Freie Galerie Tageswerk

Mit unserer Galerie stellen wir uns die Aufgabe, regionale und überregionale Künstler in ihrer künstlerischen Arbeit zu unterstützen und zu fördern. Dabei stellen wir keine Voraussetzungen an die Künstler oder ihre Kunst. Wesentlicher Focus dabei ist, gezielt kreative und künstlerische Arbeiten von Menschen mit Hilfebedarf auszustellen.

Die Galerie ist für die Stadt Neustrelitz ein weiteres soziokulturelles Aushängeschild und Angebot, das sowohl den Einheimischen, aber auch den Touristen der Stadt zur Verfügung steht. Darüber hinaus führen wir in unseren Räumlichkeiten verschiedene Veranstaltungen zum Thema Inklusion und Integration durch.

Zusätzlich bieten wir sowohl ausgebildeten professionellen Künstlern als auch Autodidakten die Möglichkeit, sich in unserer Galerie frei mit ihrer Kunst zu präsentieren. Alle Ausstellungen sind für die ausstellenden Künstler und für die Besucher kostenlos.


Mit unserer gemeinnützigen Galerie haben Künstler die Möglichkeit, ihre Arbeiten bürgernah zu präsentieren. Das bedeutet für den Aussteller vordergründig keine Kosten für Nutzung und Präsentation ihrer Werkstücke, einen entsprechenden Ort mit geeigneter Ausstellungsfläche und ein Podium im öffentlichen Raum.

Mit regelmäßigen Publikationen in der regionalen Presse und eingestreute Veranstaltungen über das Jahr verteilt möchten wir einen Beitrag zur Förderung von Integration und Teilhabe leisten. Mit öffentlichen Ausstellungen, Vorlesungen, Workshops und Konzerten in unseren Galerieräumen möchten wir das Interesse der Bevölkerung wecken und Sensibilität für die Vielfalt des menschlichen Lebens schaffen. Des Weiteren betreiben und unterstützen wir öffentliche Veranstaltungen, die im Einklang unserer Ideale und Wertvorstellungen stehen. Dabei sind Integration und Inklusion sowie die Auseinandersetzung und Stärkung der Demokratie zentrale Themen unserer Öffentlichkeitsarbeit.

Die Galerie wird betreut und gepflegt von Menschen mit Hilfebedarf und ist somit ein Begegnungsraum von Menschen mit und ohne Hilfebedarf. Durch unsere Ausstellungen und Aktivitäten bieten wir eine Fläche für Kontakte und Möglichkeiten des Kennenlernens.

Entsprechend unserer Satzung verfolgen wir auch damit das Ziel der Förderung von Kunst und Kultur (S 52 Abs. 2 Satz 1Nr.(n) 5 AO).


Unsere gemeinnützige Galerie wird gefördert durch private Spenden
und dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.